OK – ich bin nicht Rocco, aber war letzten Monat auf so ner Art Europatour, die auch Polen im Programm hatte.

1. Station Finnland

Das Westerby Gard ist völlig am Ende der Welt, aber es hat sich wirklich gelohnt. 3 Tage arbeiten, Bier trinken und leckeres Essen!

 

 

2. Station Warschau
Im Hilton abgestiegen und für billig Geld Taxi gefahren. Nichts von der Stadt gesehen.

Interne Notiz: Wenn nochmal in Warschau, unbedingt hier essen gehen. Polnische Küche, viele Innereien auf der Karte. Seit langer Zeit mal wieder Nierchen gegessen.

3. Station Paris
Billige Taxis sind hier Fehlanzeige. Termin – kurz zum Arc de triomphe – wieder zum Flughafen.