Reisen

Adiós México

Adiós México

Ich habe mich dann einfach mal gegen den Star Wars Vintage Laden  (vorheriger post) entschieden und habe meinen letzten Tag in México mit Kulturentspannung verbracht. Juan war pünktlich um 11h vor Ort und unser erstes Ziel war das Nationalmuseum für Anthropologie.   Am beeindruckensten war der Atztec Sun Stone. Zu Fuß ging es dann weiter zur Chapultepec Adiós México weiterlesen

Star Wars am Comer See

Star Wars am Comer See

“Schon ziemlich nerdig … “, dachte ich mir, als ich letzte Woche mit L, E&M in Italien war. Als mir dieser Gedanke kam, glotzte ich gerade auf den Comer See. 30°C, nazi-mäßige Stechmücken und italienisches Essen sind Tagesprogramm. Durch die Hitze und die nicht funktionierende Auto-Klimaanlage gelähmt. Nichts desto trotz stehe ich im Garten der Star Wars am Comer See weiterlesen

Hong fucking Kong

Hong fucking Kong

Mal wieder unterwegs und dieses Mal gings nach Hong Kong. 4 Tage krasse Scheisse im Büro, die uns voll um die Ohren geflogen ist…. gut, dass die Minibar im Zimmer Preis inkludiert war. Highlight für mich war die Bruce Lee Statue. Einfach nur fett! Ansonsten haben wir natürlich auch durchgedrehtes Hong Kong Essen in uns Hong fucking Kong weiterlesen

Rocco invades Poland…

Rocco invades Poland…

OK – ich bin nicht Rocco, aber war letzten Monat auf so ner Art Europatour, die auch Polen im Programm hatte. 1. Station Finnland Das Westerby Gard ist völlig am Ende der Welt, aber es hat sich wirklich gelohnt. 3 Tage arbeiten, Bier trinken und leckeres Essen!     2. Station Warschau Im Hilton abgestiegen und für Rocco invades Poland… weiterlesen