Heute in Stockholm angekommen. Ich habe mich auf einem Boot eingemietet und muss sagen, dass es mir hier richtig gut gefällt. Die Kabine ist klein, aber hat alles, was man braucht. Es gibt sogar einen Wasserkocher und Instant-Kaff umsonst.

Ansonsten regnet es schon den ganzen Tag. Dennoch habe ich ein strammes Erkundungs-Kultur-Programm hingelegt und war eben bei ROLFS KÖK essen.
Vorspeise: Kalbfleisch-Irgendwas auf Spargel
Hauptgang: In Rotwein geschmorter Ochse mit Gotland-Trüffelkartoffelpü
Bier: 2 (0,5L) Smöre-Bier

Solltet ihr mal in Stockholm sein, ist Rolfs Kök ein absolutes Muss, da ich lange nicht mehr so gut gegessen habe.

IMG_1128

Anhang-3

Anhang-1